Die erste Ausschreibung für 2022 ist da.
Es ist eine Ausschreibung für die LM Halle am 16.01.2022 in Garbsen, mit dabei auch die Meldeliste und es kann ab sofort » hier « runtergeladen werden.


Wichtiger Hinweis

Hygienekonzept für die Durchführung der Landesmeisterschaften des NBSV in der Halle im Bogenschießen am 16. Januar 2022

  1. Teilnehmer und Besucher sind zu der Veranstaltung nur zugelassen, wenn sie der 3G-Regel entsprechen (vollständig geimpft, genesen, mit PCR-Test). Es gibt keine Schnelltests vor Ort.
  2. Offizielle (Wettkampfleitung, Kampfrichter, Helfer) tragen während der Wettkämpfe Mund-Nasen-Masken, wenn die dann gültige Corona-Verordnung dies vorschreibt.
  3. Eine Dokumentation der Teilnehmer erfolgt durch Listeneintrag mit Namen, Vornamen, Anschrift, Telefonnummer und dem Zeitraum der Anwesenheit sowie einer Bestätigung durch die eigene Unterschrift.
  4. Nach der Hälfte jeden Wettkampfs, also nach 10x3 Pfeilen, findet eine gründliche Belüftung der Halle statt.
  5. Während des Wettkampfs sind maximal 50 Personen in der Halle: die 2 Teilnehmer schießen nacheinander auf ein und dieselbe Scheibe, von denen 20 aufgebaut werden. Dazu kommen max. 10 Personen (Turnierleiter, Helfer, Kampfrichter).
  6. Während des Wettkampfs wird die Abstandsregel eingehalten, weil die 2 Schützen nacheinander schießen und die Schützen ihre Pfeile selbst nacheinander ziehen.
  7. Die Siegerehrung findet unmittelbar nach jeder Wettkampfphase statt. Dabei halten sich max. die 40 Teilnehmer und bis zu 10 weitere Personen (Wettkampfleitung, Helfer, Kampfrichter, Präsidiumsmitglieder) in der Halle auf.
  8. Die Wettkampfgruppe 1 startet am Sonntagmorgen um 9 Uhr, die 2. am Nachmittag um 14 Uhr, um eine erhöhte Teilnehmerzahl beim Wechsel zu vermeiden. Dieser Punkt entfällt, wenn es nur eine Wettkampfgruppe gibt.
  9. Teilnehmer, die gegen dieses Konzept verstoßen, werden vom Wettkampf durch die Wettkampfleitung ausgeschlossen.

Falls erforderlich, wird dieses Konzept Anfang Januar 2022 den Erfordernissen der Niedersächsischen Corona-Verordnung angepasst.

   
© NBSV2002.de - Niedersächsischer Bogensportverband 2002 e.V.