DBSV - Deutsche Meisterschaft Feld/Wald vom 24. 09./25.09.2016 in Heek

In der Altersklasse Herren Ü45 Recurve wurde Detlef Müller vom SV Bornum deutscher Meister. Mit 295  Ringen siegte er vor Heiko Sembdner vom SB Stadthagen mit insgesamt 287 Ringen.
Deutscher Meister wurde in der Altersklasse U20-männl. Compound Christian Steinborn vom TV Spaden mit 370 Ringen.
In der Blankbogenklasse Ü45 holte sich Manfred Sachse den Titel mit 285 Ringen.
Silber gab es für die Compounderin Angela Gaspar mit 331 Ringen und für Sebastian Wulf mit 372 Ringen, beide vom Silberpfeil Northorn.
Einen guten 4. Platz erreichte Pascal Wortmann in der Damen und Herren Klasse Recurve mit 296 Ringen, Wolfgang Runge vom BSC Garbsen mit 333 Ringen in der Herren Ü55 Compound und Hans-Jürgen Kühnemund mit 153 Ring bei den Herren Ü55 Langbogen.

Deutscher Meister wurde in der Waldrunde Heiko Sembdner mit 345 Ring in der Altersklasse Herren Ü45 Recurve mit 345 Ringen, Angela Gaspar mit 378 Ringen bei den Damen Compound und Manfred Sachse Herren Ü45 Blankbogen mit 364 Ringen.
Silber gab es für Hans-Jürgen Kühnemund, Herren Ü55 Langbogen, mit 264 Ringen und Sebastian Wulf mit 403 Ringen in der Klasse Herren Compound.
Einen guten 4. Platz erreichte Berndt Großstück von der SG Hohegeiß mit 377 Ringen in der Klasse Herren Ü55 Cmpound sowie für Iris Herpertz mit 345 Ringen vom Silberpfeil Northeim in der Klasse Damen und Herren Recurve.

17. Deutsche Meisterschaft Bogenlaufen vom 17./18.09.2016

Heike Niederbröker vom MTV Dannenberg belegte den 3. Platz bei der deutschen Meisterschaft im Bogenlaufen.

   
© NBSV2002.de - Niedersächsischer Bogensportverband 2002 e.V.